Referenzen


RWE Rhein Ruhr AG

RWE Westnetz

Amprion

Nürburgring Ag

Fraport (Flughafen FFM)

 

LBM Cochem

LBM Gerolstein

LBM Worms

LBM Speyer

 

LFS Saarland

WSV Hannover

WSV Koblenz

 

Erftverband

Stadt Siegburg

RP Darmstadt

EVM Koblenz

Stadtwerke Trier (SWT AÖR)

Struktur und Genehmigungsdirektion Nord (SGD)

Verbandsgemeinde Vordereifel

Verbandsgemeinde Kelberg

Verbandsgemeinde Altenahr

Verbandsgemeinde Grafschaft

Forstamt Ahrweiler

Forstamt Adenau

 


 

Angebotsstruktur

Renaturierung von Gewässern

Anlegen von Feucht- und Trockenbiotopen

Pflanzungen

Baumfällarbeiten und Rodungen --auch in schwierigsten Lagen--

Aufarbeitung von Sturmholz

Wegebau

Hackschnitzelproduktion

Lichtraumprofil schneiden

Mulcharbeiten von Flächen und Böschungen

Schälen von Banketten

Herstellen von Wegeseitengräben

Fräsarbeiten, Forstmulchen -- auch in Steilstlagen--

Plaggarbeiten

Pflasterarbeiten aller Art

Straßenbau

Kanal- und Rohrleitungsbau

Errichten von Gabionenstützwänden

Zaunbau

Verkehrssicherung nach R.S.A


 

 

 

 

 

Fachpersonal

Garten- Landschaftsbauer

Straßenbauer
Landmaschinenmechaniker-+-meister


Forstwirtschaftsmeister

ausgebildete Baumaschinenführer

Fachpersonal für Arbeiten an Mittel - und Hochspannung E.U.P.

Ausgebildeter Kletterer in Seiltechnik ETW

Polier für Kanal- und Straßenbau/ Vorarbeiter


Pflasterer




 

   Equipment

                    

                     Schreitbagger:

 

                                1. Menzi Muck M 545

                                               2. Kaiser S12

 

                                               Schlepper:

                                               John Deere von 35 -300 PS

-       Zusatzgeräte

-       Mulcher 1,0 m- 4,5m Schnittbreite

-       Forstfräsen

-       Holzhäcksler (Biber)

 

LKW mit Tieflader

Verschiedene Radlader und Bagger

 

Handgeführte Arbeitsmaschinen

 

z.B.     Einachsmulcher

Motorsägen,- sensen, -heckenscheren

 

Zertifizierungen

 

RAL:

 

Landschaftspflege

Forstlicher Wegebau

 

 

AMS:

 

Arbeitschutzmanagementsystem

 

Wir dürfen uns stolz schätzen als dritter Bewerber in ganz Rheinland-Pfalz die Voraussetzungen der Berufsgenossen-

schaft für die AMS-Zertifizierung zu erfüllen.